Phobien und Ängste auflösen

Sie haben Angst vor Hunden, Spinnen oder Angst mit dem Flugzeug zu fliegen …

Meist können Sie Phobien und Ängste in nur einer Sitzung wegbekommen. Ich helfe Ihnen dabei und das Leben wird in manchen Bereichen leichter für Sie werden.

_MG_7055 komp.

Angst vor Insekten beseitigen

Was ist eine Phobie?

Als Phobie bezeichnet man eine ausgeprägte und anhaltende Angst, die bezogen auf den Auslöser als übertrieben oder unbegründet bezeichnet werden muss. Interessanterweise braucht es dazu nicht einmal das reale Objekt (eine Spinne oder einen Hund), sondern allein der Gedanke oder die Vorstellung daran kann die Phobie auslösen. Fast immer wissen die Menschen, dass ihre Angst unbegründet und übertrieben ist. Aber das hilft leider nichts.

Daran erkennt man eine Phobie:

  • Die Angst in der jeweiligen Situation ist erkennbar und nicht angemessen oder stark übertrieben. Zudem halten die Angstreaktionen deutlich länger an als nötig.
  • Man fühlt sich der Phobie komplett ausgeliefert, weil man keine Kontrolle zu haben scheint. Die Angst ist für den Betreffenden weder erklärbar noch beeinflussbar und beeinträchtigt die Lebensqualität stark.

Meist versuchen Betroffene, die Phobie zu kontrollieren, also beispielsweise einem Hund auszuweichen. Das hilft zwar ganz gut, hält aber die Phobie aufrecht, weil man der Angst nachgegeben hat. Die Angst zu konfrontieren, also dem Hund nicht auszuweichen, wäre zwar der bessere Weg, erfordert aber enormen Mut.

Ängste und Phobien schränken die Lebensqualität der Betroffenen oft massiv ein und können schlimmstenfalls auch zu körperlichen Beschwerden führen.

Ich habe eine einfache und schmerzfreie Methode, mit deren Hilfe Ängste und Phobien wie:

  • Angst vor Tieren, Hunde, Spinnen usw.
  • Flugangst
  • Angst mit dem Lift zu fahren
  • Höhenangst
  • Platzangst
  • Angst vor dem Zahnarzt u. v. m.

meist in nur einer Stunde aufgelöst werden können.

Vereinbaren Sie einen Termin
Rufen Sie mich an – 0664/432 93 24 – oder schreiben Sie mir!

Hinweis: Energetische Methoden sind keine Therapien im schulmedizinischen Sinn und ersetzen daher auch keinen Arztbesuch, sondern sie sind eine sinnvolle Ergänzung!

 

Kommentare sind geschlossen