Rückführung und Reinkarnation

Habe ich schon einmal gelebt? … in einer anderen Zeit, … an einem anderen Ort, … wer war ich?

Haben Sie sich diese Fragen auch schon gestellt?

rueckfuehrung1Seelenwanderung, Wiedergeburt, Reinkarnation, diese Vorstellungen sind so alt wie die Menschheit selbst.

Melden Sie sich hier für eine Rückführung an, um dieses tolle Verfahren kennenzulernen!

Ob dies wissenschaftlich nachweisbar ist, ist methodisch betrachtet unwichtig. Rückführung oder Reinkarnation ist keine Glaubensfrage. Es geht einzig und allein um die eigene Erfahrung und darum, die immer gleichen Muster auf einer vergrößerten Projektionsfläche zu erkennen.

Die Rückführung ermöglicht den Menschen, seine Lebenssituation zu verstehen, zu akzeptieren und zu bereinigen. Sie gibt ihm Anstöße, damit er sich innerlich verändern kann. Sie macht ihn frei um alten Ballast loszulassen.

Wenn wir tatsächlich Seelen sind, die schon in vielen Inkarnationen am ewigen Kreislauf des Lebens teilgenommen haben, welche Konsequenzen ergeben sich daraus für unser heutiges Leben?

Kennen Sie sich wirklich?
Was bestimmt Ihr Denken?
Woher stammen Ihre Ziele und Wünsche?
Was bedeuten Geburt und Tod?
Was ist Ihre Lebensaufgabe?

Des Menschen Suche nach sich selbst und nach seiner Herkunft führt ihn unweigerlich in die Vergangenheit.

rueckfuehrung2Rückführung oder Reinkarnation stellt einen energetischen Weg dar, die tiefsten Schichten des Unterbewusstseins zu ergründen. Das Ziel besteht darin, durch Wiedererleben die energetischen Bindungen an die Vergangenheit aufzuheben und somit ein stabiles Fundament zu schaffen, auf dem eine bewusste und aktive Zukunftsgestaltung möglich ist. Aus der Vergangenheit lernen. In der Gegenwart leben. Für die Zukunft planen.

„Die Gegenwart ist die Erfüllung der Vergangenheit.“
„Die Zukunft ist die Erfüllung der Gegenwart.“

Vereinbaren Sie einen Termin
Rufen Sie mich an – 0664/432 93 24 – oder schreiben Sie mir!

Hinweis: Energetische Methoden sind keine Therapien im schulmedizinischen Sinn und ersetzen daher auch keinen Arztbesuch, sondern sie sind eine sinnvolle Ergänzung!

 

Kommentare sind geschlossen